Gottesdienst am Sonntag um 9.30 Uhr im ZDF

Streck deine Hand aus

Die Jünger haben eine Woche nach Tod und Auferstehung Jesu Angst, verschließen sich. Doch einer streckt seine Hand aus im Vertrauen auf Jesus: Thomas. Er zeigt Sehnsucht und Offenheit, sich berühren zu lassen. Das öffnet auch heute in der Corona-Krise neue Perspektiven.

Auch musikalisch macht der österliche Gottesdienst Mut, den Blick zu heben. Er wird von Regionalkantor Gregor Knop und einem Quartett seines Jungen Vokalensembles, unter solistischer Mitwirkung von Friderike Martens, gestaltet.

Noch immer gilt in allen Diözesen, dass aufgrund der Corona-Pandemie keine öffentlichen Gottesdienste gefeiert werden dürfen. Dadurch gibt es auch bei den Übertragungen von Gottesdiensten im Fernsehen Änderungen. So muss der ursprünglich aus München geplante katholische Gottesdienst mit Pfarrer Rainer Maria Schießler aus der Gemeinde St. Maximilian verschoben werden. Stattdessen überträgt das ZDF ein weiteres Mal einen Gottesdienst mit Tagessegen-Pfarrer Heinz Förg aus Bensheim.

Kontakt

Hospitalkirche St. Joseph
Pfarrer Heinz Förg
Liebfrauenstr. 4
60313 Frankfurt

Im Anschluss an den Gottesdienst können Zuschauer und Mitfeiernde bis 15 Uhr unter der Nummer 0700 - 14 14 10 10 (6 Cent/Minute Festnetz Deutsche Telekom, abweichender Mobilfunktarif) einen in Bensheim eingerichteten Telefondienst erreichen.

 

Quelle:

https://www.zdf.de/gesellschaft/gottesdienste/katholischer-gottesdienst-352.html